Menu1
Reutlinger Therapie- & Analysezentrum
RTA-Logo

Logopädie....

...befasst sich mit Sprach-, Sprech-, Stimm-, und Schluckstörungen im Kindes- und Erwachsenenalter.
Zur Aufgabe des Logopäden gehören die Diagnostik und Behandlung der oben genannten Störungsbilder.

Sprache, Stimme und Schluckvorgang gehören zu den alltäglichen, oft auch unbewussten Funktionen eines Menschen. Sobald eine Störung in diesen Bereichen auftritt, erfährt der Betroffene eine oft stark ausgeprägte Behinderung mit Einschränkungen in der Lebensqualität.

In der logopädischen Therapie wird mittels gezielter Übungen versucht, die gestörten Funktionen soweit wie möglich wieder herzustellen.

Verzögerungen oder Störungen der Sprach- und Sprechentwicklung im Kindesalter werden zunächst diagnostiziert. Im Falle einer Behandlungsbedürftigkeit ist das Ziel der sprachlichen Förderung, falls möglich, einen altersgemässen Entwicklungsstand des Kindes zu erreichen.